Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Mentoring als erfolgreiches Instrument der Personalentwicklung

Seminar Kursnummer 527MPE | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Mentoring effizient in die Unternehmenskultur eingeführt und wirksam umgesetzt wird.

Dieses Seminar beleuchtet eingehend ein wesentliches Instrument der Personalentwicklung. Es gibt einen Überblick darüber, warum die persönliche Begleitung von Mitarbeiter/innen einen nachhaltigen Effekt auf die Arbeitsqualität und die Personalbindung hat. Es werden verschiedene Modelle und Vorgehensweisen zur Systematisierung im Unternehmen besprochen.

  • Blick über den Tellerrand: Welche Bausteine sind direkt und indirekt Personalentwicklungsarbeit?
  • Mentoring als elementare Etappe der Personalentwicklung
  • Personalentwicklung beginnt schon im Onboarding - Bedeutung für eine nachhaltige Unternehmensführung
  • Welche Formen der Praxisbegleitung gibt es bereits in den Unternehmen und wie kann eine hybride Gestaltung aussehen?
  • HR als Initiator oder Begleiter von Einarbeitungsprogrammen - welche Rolle passt und warum?
  • Vernetzung innerhalb des Unternehmens für eine effektive Umsetzung von Mentoring-Programmen
  • Aufbau und Begleitung von Programmen
  • Evaluation und Messung von Praxisbegleitungen
  • Nachhaltig und sinnvoll besser werden – Tipps für persönliche und virtuelle Retrospektiven mit und für Beteiligte

Prozessverantwortliche aus dem Bereich HR/Personal sowie Team- und Bereichsleitungen, die Steuerungsaufgaben und Mitarbeiterführung übernehmen

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Qualischeck
Für die berufliche Weiterbildung bietet das Land Rheinland-Pfalz für Maßnahmen eine Fördermöglichkeit aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.qualischeck.rlp.de oder unter der Telefonnummer 0800 5888432.
Bitte beachten Sie, dass der QualiScheck vor der Anmeldung zum Kurs vorliegen muss.

Termine und Orte

355 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Zinselmeier,Kathleen

Kathleen Zinselmeier Tel: +49 261 30471-77 Fax: +49 261 30471-79 zinselmeier@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Rückruf anfordern

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und eine*r unserer Mitarbeiter*innen wird sich in Kürze bei Ihnen melden.






    Kurse werden geladen...

    Seminarfinder

    Schlagworte

    Fachbereiche

    Kursart

    Beginn

    Suchen
    Seminarfinder