Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Systematische Prozessverbesserung

 Seminar  Kursnummer 537SPV | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Lernen Sie, Ihre Prozesse kontinuierlich weiterzuentwickeln und schnell auf Veränderungen der Märkte zu reagieren.

Um dem steigenden Wettbewerbsdruck standhalten zu können, brauchen Unternehmen hocheffiziente Prozesse. Das „Standhalten“ alleine reicht allerdings nicht mehr aus. Es gilt die Prozesse kontinuierlich weiterzuentwickeln und schnell auf Veränderungen der Märkte zu reagieren. Doch was macht einen effizienten Prozess aus? Wie effizient sind unsere Prozesse momentan? Was sind Kernprozesse? Was können wir tun?

Diese und weitere Fragen sind elementarer Bestandteil des Trainings. Die Teilnehmer lernen den sicheren Umgang mit Methoden und Werkzeugen der Prozessoptimierung. Sie können nach diesem Training ihre wichtigsten Prozesse identifizieren und auf Verluste hin untersuchen. Und sie erfahren, wie sie Schritt für Schritt vorgehen, damit die Prozessverbesserung nicht nur ein Strohfeuer ist, sondern nachhaltig wirken kann.

Ihr Nutzen:

  • Praxisorientiertes Expertenwissen von erfahrenen Trainern
  • Sofortige Umsetzung der Lerninhalte in die Praxis
  • Stolpersteine erkennen und beseitigen
  • Bearbeitung von Fallbeispielen der Teilnehmer

  • Prozesse identifizieren und visualisieren
  • Verluste erkennen und bewerten
  • Die Methode muss zum Problem passen
  • PDCA, A3, Ursache-Wirkung, 5W etc.
  • Projektmanagement
  • Kosten-Nutzen-Analyse
  • Maßnahmenplan

Fach- und Führungskräfte, Bereichs- und Abteilungsleiter, Meister, Techniker, Ingenieure, Team- und Gruppenleiter aus Produktion, Service, Instandhaltung und administrativen Bereichen.

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Qualischeck
Für die berufliche Weiterbildung bietet das Land Rheinland-Pfalz für Maßnahmen eine Fördermöglichkeit aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.qualischeck.rlp.de oder unter der Telefonnummer 0800 5888432.
Bitte beachten Sie, dass der QualiScheck vor der Anmeldung zum Kurs vorliegen muss.

Termine und Orte

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Artur Laux Tel: +49 261 30471-75 Fax: +49 261 30471-79 laux@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder