Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Wie aus Reklamationskunden begeisterte Bestandskunden werden

Seminar Kursnummer 557erRe | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Kundentypen erkennen, einschätzen und der professionelle Umgang mit Kunden.

Die Teilnehmer werden lernen, wie man auf Reklamationskunden eingeht, wie viel Potential und Chance in einer Reklamation steckt und wie man in einer Reklamationssituation so verhandelt,

dass beide Parteien gewinnen und zufrieden sind.  

 

 

  • Die Kommunikation in einer Reklamationssituation
  • Die Wirkung von positiven Botschaften und Formulierungen
  • Die effektivsten Fragetechniken
  • Die 5 Stufen einer Reklamationsbearbeitung
  • Wie vermeide ich Nullaussagen und Killerphrasen?

Fach- und Führungskräfte mit Vertriebs-/Verkaufsfunktionen im Innen- und Außendienst, außerdem Servicetechniker, Kleinunternehmer, Geschäftsführer und Handwerksmeister.

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Termine und Orte

355 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Katharina Kunz

Katharina Kunz Tel: +49 261 30471-30 Fax: +49 261 30471-21 kunz@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder