Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Update: Geringfügige Beschäftigung / Aushilfen - live online

SeminarOnline Kursnummer 567GBU | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Update: Geringfügige Beschäftigung / Aushilfen: neues Seminarformat 2 h live online mit Thomas Leibrecht, Leibrecht Consulting

Im Live-Online-Seminar "Update Geringfügige Beschäftigung / Aushilfen" stehen einzelne Brennpunkte des Themenkreises und deren praktische Umsetzungslösung im Mittelpunkt. Der kompetente Referent bringt Sie online auf den aktuellsten Stand der Neuerungen aus Gesetzgebung, Besprechungsergebnissen der Spitzenverbände und Rechtsprechung und empfiehlt konkrete Handlungsoptionen. Sie können während des Seminares jederzeit Fragen stellen, die Ihnen sofort beantwortet werden. Zudem werden Sie über anstehende Gesetzesänderungen sowie Schwerpunkte der SV-Prüfung informiert, so dass Sie sich frühzeitig darauf einstellen können. Zur Vertiefung und Dokumentation erhalten Sie praxisorientierte Unterlagen digital.

Seminarziele:

- Aktualisierung des Wissenstandes zum Themenkreis,
- optimale Umsetzung der aktuellen Brennpunkte,
- hohe Abrechnungssicherheit und
Vermeidung von Haftungsrisiken und hohen Beitragsnachzahlungen.

In dem neuen Seminarformat (2 Stunden) werden komprimiert nur die aktuellen Änderungen zum Thema vermitteln. 

Aktuelles / Neuregelungen zur geringfügigen Beschäftigung:

  • · „Stolperfallen“ der neuen Geringfügigkeits-Richtlinien
  • · Aktuelle Besprechungsergebnisse der Spitzenverbände der Sozialversicherungsträger
  • · Neuregelungen zur kurzfristigen Beschäftigung mit Ausstrahlung auf Minijobs
  • · Problemkreis Gleitzone (450 € bis 1.300 € monatlich seit 1.7.2019)
  • · Problemkreis Studenten + Praktikanten
  • · Neue Hinzuverdienstmöglichkeiten der Rentner
  • · Corona-Bonus auch für Aushilfen?
  • · Neues zum Übungsleiter und Ehrenamt
  • · aktuelle Prüffelder der SV (u.a. Arbeit auf Abruf, Mehrarbeitszuschläge, etc.)
  • · Tagesaktuelle Besprechung von BFH-Urteilen, BMF-Schreiben, OFD-Verfügungen

Personalleiter, Personalsachbearbeiter, Mitarbeiter der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Unternehmer und Berater.

Grundkenntnisse im Themenkomplex werden vorausgesetzt!

Technische und organisatorische Vorbereitungen sind unkompliziert.

Um den digitalen Arbeitsraum zu betreten, benötigen Sie lediglich einen Computer mit Internetzugang und Headset (empfohlen). Die Teilnahme ist ebenso über ein eingebautes Mikrofon und einen Lautsprecher möglich. 

Wir nutzen die Plattform GoToMeeting. Sie müssen keine Software herunterladen. Sie können über einen Webbrowser von überall teilnehmen. 

Der Austausch zwischen den Teilnehmern und dem Trainer erfolgt wahlweise per Mikrofon oder über die Chatfunktion.

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Termine und Orte

129 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Vicky Hammes

Vicky Hammes Tel: +49 261 30471-15 Fax: +49 261 30471-23 hammes@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder