Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Datenschutz für Auszubildende

 Seminar  Kursnummer 607Daten | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Datenschutz und die Einhaltung der dazugehörenden Vorgaben fängt nicht erst bei der Führungsebene eines Unternehmens an. Bis hin zur Ebene der Auszubildenden sind die Vorgaben der DS-GVO und des BDSG einzuhalten.

Dieses Seminar betrachtet allgemein die wichtigsten Aspekte des Datenschutzes im Unternehmen aus der Sicht von Auszubildenden anhand praktischer Beispiele.

Denn gleich zum Start des Berufslebens können sich solche grundlegenden Kenntnisse positiv auf den weiteren Werdegang auswirken.

Grundsätze des Datenschutzes

  • Was ist Datenschutz und wo kommt er her?
  • Was oder wer unterliegt dem Datenschutz?

Der Umgang mit Kunden- und Mitarbeiterdaten

Datenschutz im Internet

  • Homepage und Social Media
  • Nutzung betrieblicher Kommunikationsmittel

Was sind die Pflichten eines Unternehmens?

Was dürfen Betroffene?

Sensibilisierung in der Datensicherheit

Auszubildende

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Termine und Orte

345 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Ansprechpartnerin Jennifer Johnson

Jennifer Johnson Tel: +49-261-30471-32 Fax: +49-261-30471-21 johnson@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder