Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Erfolgreich im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht

Seminar Kursnummer 557Zollrecht | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Kompaktwissen für den internationalen Handel - Neuerungen und Änderungen bei der Abwicklung von Ex- und Importen.

Praktiker aus Unternehmen frischen mit diesem Seminar systematisch ihr Wissen in allen wichtigen Zollbereichen auf und informieren sich gleichzeitig über alle Neuerungen und Änderungen bei der Abwicklung von Ex- und Importen.

Grundlagen des internationalen Warenhandels

  • Einführung in das Zollwesen
  • Zollunion und Freihandelszone
  • Verbringen und Gestellen von Waren
  • Zollrechtliche Bestimmung gestellter Waren
  • Der Zolltarif

Der Warenverkehr innerhalb der EU

  • Innergemeinschaftliche Lieferung (Export in ein EU-Land)
  • Innergemeinschaftlicher Erwerb (Import aus einem EU-Land)
  • Intrahandelsstatistik (Intrastat)

Warenaustausch mit einem Drittland

  • Die Einfuhranmeldung
  • Abgabenberechnung für den Import
  • Die Ausfuhr
  • Die vorübergehende Verwendung
  • Das Carnet A. T. A.

Warenursprung und Präfenrezen

  • Warenursprungsrecht
  • Präferenzrecht
  • Der grenzüberschreitende Versand
  • Die Incoterms
  •  Der CMR Frachtbrief
  • Versandverfahren T1 / T2
  • Das Carnet TIR Verfahren
  • Verpackungsvorschriften

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Termine und Orte

355 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Angela Rosenberg

Angela Rosenberg Tel: +49 261 30471-83 Fax: +49 261 30471-21 rosenberg@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder