Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Fachexpert/-in für Wasserstoffanwendungen (IHK)

LehrgangOnline Kursnummer 504FWA | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Lernen Sie in diesem Online-Zertifikatslehrgang wie Sie die Potenziale und Einsatzmöglichkeiten von Wasserstofftechnologien für ihr Unternehmen nutzen können.

Wasserstoff eröffnet der Wirtschaft Wege, um ihre Klimaschutzziele erreichen und sich von den Nachteilen fossiler Energieträger befreien zu können. Mit dem Ausbau von Wasserstofftechnologien und ihrem Einsatz in der Praxis geht es daher um entscheidende Wettbewerbsvorteile und die Sicherung der Zukunftsfähigkeit.

In diesem Online-Zertifikatslehrgang lernen Sie wie Sie die Potenziale und Einsatzmöglichkeiten von Wasserstofftechnologien für ihr Unternehmen analysieren. Darüber hinaus erfahren Sie wie Sie die Gefahren und Risiken im Umgang mit Wasserstoff kompetent beurteilen und vorschriftsgemäß mit ihnen umgehen sowie wie Sie die Realisierung von Wasserstoffprojekten technisch steuern.

Unternehmen erweitern so ihren Handlungsspielraum im Zuge der Energiewende, können neue Vorteile im Wettbewerb generieren und steigern ihre Zukunftsfähigkeit.

  • Ökologische und ökonomische Grundlagen
  • Eigenschaften des Wasserstoffs
  • Erzeugung des Wasserstoffs
  • Anwendungsgebiete der Wasserstofftechnologie
  • Speicherung, Transport und Lagerung von Wasserstoff
  • Umweltschutz und Arbeitssicherheit
  • Vorschriften und Gesetzesgrundlagen

Der Lehrgang richtet sich an Ingenieurinnen und Ingenieure, Technikerinnen und Techniker, Fachwirtinnen und Fachwirte sowie Industriemeisterinnen und Industriemeister insbesondere in den Bereichen Mobilität/Logistik, Produktion und Energie(versorgung) und Klimabilanz.

Technische Anforderungen

Die Teilnehmenden müssen keine Software installieren, sie gelangen einfach per Link in den virtuellen Klassenraum. Sie benötigen:  

  • PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für ein Headset
  • Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam
  • Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mbps im Upstream (in ihrem Router oder unter Einstellungen/Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar)
  • Aktuelle Version eines HTML5-Browsers (z. B. Chrome, Firefox)

Per Link gelangen die Teilnehmenden in den virtuellen Klassenraum.

Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifikatsprüfung erhalten Sie das Zertifikat „Fachexpert/-in für Wasserstoffanwendungen (IHK)“.

Dieses Live-Online-Training wird in Kooperation mit DIHK-Bildungs-gGmbH durchgeführt.

Förderung nach QualiScheck Rheinland-Pfalz

Für die berufliche Weiterbildung bietet das Land Rheinland-Pfalz eine Fördermöglichkeit aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Mit dem Förderprogramm QualiScheck können – auch außerhalb des betrieblichen Kontextes – individuell geplante berufliche Weiterbildungsmaßnahmen von Beschäftigten mit Hauptwohnsitz oder Arbeitsort in Rheinland-Pfalz bezuschusst werden, und zwar jährlich mit bis zu 1.500 Euro. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter https://www.qualischeck.rlp.de oder unter der Telefonnummer 0800 5888432. Bitte beachten Sie, dass der QualiScheck vor der Anmeldung zum Kurs vorliegen muss.

Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung

Der Europäische Sozialfonds und das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz unterstützen Unternehmen bei der Finanzierung von betrieblichen Weiterbildungsmaßnahmen. Diese Förderung für Unternehmen beträgt dabei bis zu 1.500 Euro je Teilnehmenden – insgesamt bis zu 30.000 Euro je Kalenderjahr. Förderfähig sind sowohl die Teilnahme an externen Weiterbildungsmaßnahmen als auch die Durchführung von Inhouse-Seminaren oder Inhouse-Lehrgängen. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter https://www.berufliche-weiterbildung.rlp.de oder unter der Telefonnummer 0800 5888432. Bitte beachten Sie, dass der Antrag zu Förderung vor der Anmeldung zur Weiterbildungsmaßnahme vorliegen muss.

Termine und Orte

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Ansprechpartner

IHK-Akademie Koblenz e.V. Campus Koblenz Tel: Fax: info@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Rückruf anfordern

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und eine*r unserer Mitarbeiter*innen wird sich in Kürze bei Ihnen melden.






    Bitte bestätige, dass Du ein MENSCH bist, indem Du den Einkaufswagen auswählst.

    Kurse werden geladen...

    Seminarfinder

    Schlagworte

    Fachbereiche

    Kursart

    Beginn

    Suchen
    Seminarfinder