Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

KI Manager (IHK) - Künstliche Intelligenz (KI) in der Anwendung

 Online  Kursnummer 504KIManager | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Die meisten Unternehmensentscheider sowie Fach- und Führungskräfte betrachten KI zwar als Chance, haben aber Unsicherheiten wenn es um den konkreten Einsatz im eigenen Unternehmen geht: Wo und wie kann KI bei uns zur Anwendung kommen? Haben wir die nötigen Rahmenbedingungen, z. B. Fähigkeiten, Kultur, Infrastruktur? Wie können wir uns mit KI strategisch positionieren? Der Lehrgang erfordert keine Vorkenntnisse und konzentriert
sich, nach einem intuitiven Überblick der Funktionsweise von KI, auf die Einsatzmöglichkeiten dieser disruptiven Technologie in Unternehmen: als konkrete KI-Anwendung in einem exakt umrissenen Projekt bzw. Unternehmensbereich, als KI-Strategie für neue Geschäftsmodelle und als KI-Vison für die Entwicklung der Geschäfts- und Wertschöpfungsprozesse von morgen.

Nutzen für Teilnehmer: Die Einführung von KI-Anwendungen im Unternehmen gehört in die Hände KI-kompetenter Fach- und Führungskräfte, Projektleiter und Entscheider, die sich nicht an den technischen Details abarbeiten, sondern die bereichsübergreifende strategische Reichweite und die betriebswirtschaftliche Dimension der Technologie überblicken. Eine solche KI-Vision erarbeiten sich die Teilnehmer im Lehrgang. Um KI-Projekte planen, initiieren und steuern zu können, vermittelt der Lehrgang zudem zielführende methodische Kompetenzen. Damit übernehmen KI-Manager (IHK) herausgehobene Funktionen und Aufgaben als Innovations- und Digitalisierungstreiber, interne Berater und Wegweiser.

Technischer Kick-off
Technik-Check mit Kurzeinführung ins virtuelle Klassenzimmer (VC)
13:00 bis 14:00 Uhr

Modul 1
Was ist KI? Künstliche Intelligenz als transformative Technologie
(8 Std.) 2 Tage, jeweils 13:30 bis 17:00 Uhr


Modul 2
Wie funktioniert KI? Maschinelles Lernen und Neuronale Netze
(8 Std.) 13. und 14. April 2021, jeweils 13:30 bis 17:00 Uhr

Modul 3
Innovationspotential von KI im Unternehmen
(8 Std.) 2 Tage, jeweils 13:30 bis 17:00 Uhr

Modul 4
Wettbewerbsvorteile durch eine KI-Strategie
(8 Std.) 2 Tage, jeweils 13:30 bis 17:00 Uhr

Modul 5
KI-Anwendungen finden und bewerten
(8 Std.) 2 Tage, jeweils 13:30 bis 17:00 Uhr

Modul 6
Markteinführung und Betrieb von KI-Anwendungen
(8 Std.) 2 Tage, jeweils 13:30 bis 17:00 Uhr

Q&A
bis zu 6 kurze Termine für Fragerunden (6 Std.) Termine werden im Lehrgangsverlauf zwischen Trainer und Gruppe nach Bedarf vereinbart

Modul 7
Lehrgangsinterner digitaler Abschlusstest (Präsentation der Projektarbeiten inkl. Fachgespräch) (8 Std.) 2 Tage

zzgl. modulbegleitendes Selbstlernstudium ca. 12 Std.

 

Für alle Fach- und Führungskräfte, Unternehmer, die im Unternehmen Innovationen voranbringen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Die Teilnehmer müssen KEINE Software installieren,
sie gelangen einfach per Link in den Virtuellen Klassenraum.
Sie benötigen:
• PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils
mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für
ein Headset
• Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam
• Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und
mind. 0,2 Mbps im Upstream (in Ihrem Router oder
unter Einstellungen/Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar)
• Aktuelle Version eines HTML5-Browsers
(z. B. Chrome, Firefox)

Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifikatsprüfung erhalten Sie das Zertifikat „KI Manager (IHK) - Künstliche Intelligenz (KI) in der Anwendung“.

1890 €, inkl. Lehrgangsunterlagen
Mehrwertsteuer fällt nicht an.

Qualischeck

Für die berufliche Weiterbildung bietet das Land Rheinland-Pfalz für Maßnahmen eine Fördermöglichkeit aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Die Förderung ist abhängig vom Einkommen. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.qualischeck.rlp.de oder unter der Telefonnummer 0800 5888432.

Bitte beachten Sie, dass der QualiScheck vor der Anmeldung zum Kurs vorliegen muss.

Termine und Orte

1.890 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Barbara Schäfgen Tel: +49 261 30471-12 Fax: +49 261 30471-21 schaefgen@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder