Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Wareneingang und Qualitätskontrolle

 Seminar  Kursnummer 517Quali | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Kritisches Hinterfragen des Kontrollablaufs und -umfangs sowie Blick auf die wesentlichen Bestandteile des Wareneingangs

Die Teilnehmenden des Seminars eignen sich ein fundiertes Wissen rund um den Wareneingang und die damit verbundene Qualitätskontrolle an. Sie setzen sich damit auseinander, wie der Wareneingang ideal organisiert werden kann: Welche räumlichen Gegebenheiten sowie IT-technische Unterstützung sind denkbar und hilfreich?

Weiterer wesentlicher Bestandteil des Seminar ist der Prozess der Warenannahme: Wie können die Schritte der Warenannahme professionalisiert werden und welche rechtlichen Aspekte müssen hierbei berücksichtigt werden? Zur Waren- und Qualitätskontrolle wird kritisch hinterfragt, welcher Kontrollumfang sowie welches Prüfverfahren geeignet sind und wie Mängel dokumentiert werden sollten.

Abschließend setzen sich die Teilnehmenden mit dem Reklamationsprozess und dessen Einfluss auf die Lieferantenbewertung auseinander.

  • Organisation des Wareneingangs

  • Warenannahme:
  • Grundsätze der Anlieferung
  • Bearbeitung von Begleitpapieren
  • Zuständigkeit für die Entladung
  • Dokumentation von Transportschäden
  • Umgang mit Transportverpackung
  • Rechtliche Aspekte

  • Waren- und Qualitätskontrolle:
  • Prüfverfahren
  • Kontrollumfang
  • Dokumentation
  • Freigabe zur Einlagerung
  • Reklamationsprozess

Das Tagesseminar richtet sich an Mitarbeitende und Fachkräfte aus dem Bereich der Logistik, des Warenprozesses und der Qualitätskontrolle, die nach bereits über etwas Berufspraxis verfügen und ihre Fachkompetenz in Grund- und Basiskenntnissen ausbauen möchten.

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Qualischeck
Für die berufliche Weiterbildung bietet das Land Rheinland-Pfalz für Maßnahmen eine Fördermöglichkeit aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.qualischeck.rlp.de oder unter der Telefonnummer 0800 5888432.
Bitte beachten Sie, dass der QualiScheck vor der Anmeldung zum Kurs vorliegen muss.

Termine und Orte

345 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Sonja Pelz Tel: +49 261 30471-74 Fax: +49 261 30471-79 pelz@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder