Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Brandschutzbeauftragte/-r

 Lehrgang  Vollzeit  Kursnummer 624BSB | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Brandschutzbeauftragte/-r

Der Lehrgangsauftbau orientiert sich an allen zuzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen sowie an den europ. Richtlinien. Er entspricht den DGUV/BGV, derArbStättV und dem § 10 ArbSchG.

  • Rechtsgrundlagen
  • Bedeutung des Brandschutzes für die Wirtschaftlichkeit des Betriebes
  • Organisation des betrieblichen Brandschutzes
  • Kenntnisse des Verbrennungs- und Löschvorganges
  • Gefahren und Brandrisiken im Betrieb
  • Brandmelde- und Löschanlagen
  • Zusammenarbeit mit den Behörden

Geschäftshäuser, Banken, Versicherungen, Krankenhäuser, Altenheime, Öffentliche Verwaltungen, Industriebetriebe, gewerbliche Betriebe

keine

Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifikatsprüfung erhalten Sie das Zertifikat „Brandschutzbeauftragte/-r“.

inkl. Unterlagen und Verpflegung

Rheinland-pfälzische aktive Führungskräfte der Feuerwehren (Kreisfeuerwehrinspekteur, Wehrleiter, Wehrführer, Zugführer, Gruppenführer) erhalten durch das Land einen Zuschuss zu den Lehrgangsgebühren von 544,51 €.

Termine und Orte

2.150 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Yvonne Busch Tel: +49 2631 9177-12 Fax: +49 2631 9177-49 busch@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder