Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Gefährdungsbeurteilungen

 Seminar  Kursnummer 627GEF | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Seit 2007 bestimmt das Arbeitsschutzgesetz, dass
die Unternehmen ihre Arbeitsplätze und -bedingungen
individuell auf vorhandene Unfall- und Gesundheitsgefährdungen
untersuchen und die vorhandenen
Risiken mit Hilfe geeigneter Werkzeuge realistisch beurteilung müssen

¦ Rechtliche Grundlagen
¦ Zusammentreffen von Mensch und Gefahr
¦ Generelle Vorgehensweise beim Erstellen
einer Gefährdungsbeurteilung
¦ Erfassung möglicher Gefährdungen
¦ Risikobeurteilung der erfassten Gefährdung
¦ Auswahl der Maßnahmen zur
Risikominimierung
¦ Praxisteil – Erstellung einer
Gefährdungsbeurteilung

Dieses Praxisseminar richtet sich an alle Personen,
die im Rahmen Ihrer Tätigkeiten Gefährdungsbeurteilungen
erstellen müssen. Es umfasst neben
der notwendigen Theorie einen ausführlichen Praxisteil,
bei dem Sie anhand aufgenommener Arbeitsplatzfotos
erste Gefährdungsbeurteilungen
auch direkt für Ihr eigenes Unternehmen erstellen
können.

Keine

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Umsatzsteuerfrei
inkl. Unterlagen und Verpflegung

Keine

Termine und Orte

380 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Yvonne Busch Tel: +49 2631 9177-12 Fax: +49 2631 9177-49 busch@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder