Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Digital Detox

SeminarVollzeit Kursnummer 547DR | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Ständig treffen neue Mails ein und alle wollen möglichst sofort beantwortet werden. Das Smartphone „pingt“ ständig, nur kurz wird die Arbeit unterbrochen, gelesen und nur mal schnell die WhatsApp beantwortet, schließlich wartet der Absender sehnsüchtig darauf. Danach wird sich der eigentlichen Arbeit wieder gewidmet…wo waren wir nochmal stehen geblieben? Also nochmals von vorne anfangen…und „zack“ ein paar Minuten später…die nächste digitale Ablenkung kommt. Eigentlich stand doch konzentriertes Arbeiten auf dem Plan!?
Kommt Ihnen das bekannt vor und Sie fühlen sich nicht wirklich gut damit? Stellen Sie sich die Frage: Bestimmt das Smartphone über mein Leben – oder ich selbst? Sie möchten es gerne ändern, es funktioniert nur nicht?

Es ist von daher an der Zeit, mit den digitalen Medien im beruflichen und privaten Alltag ganz bewusst umzugehen, die Vorteile zu nutzen und die Nachteile so gering wie möglich zu halten.

Die Vorteile der digitalen Medien bewusst nutzen und die Nachteile - speziell für die Gesundheit - so gering wie möglich halten

  • Zahlen, Daten, Fakten  
  • Pro und Contra Digitalisierung im Beruf und in der Freizeit
  • Was bedeutet ein unreflektierter Umgang mit der Informationstechnologie für unsere Gesundheit?
  • Konzentration und Arbeitsergebnisse durch Digitalisierung - besser oder schlechter?
  • Warum fällt es uns schwer, öfter „offline“ zu sein? So reagiert unser Gehirn.
  • Impulse für die gesundheitsförderliche, berufliche Nutzung von Smartphone, Mails und Co.“
  • Impulse für den Umgang in der Freizeit mit den digitalen Medien, hin zu mehr Wohlbefinden.
  • Welche Vorteile haben wir konkret, wenn wir bewusster mit der Informationstechnologie umgehen, öfters mal „Offline“ sind? Wie verhält es sich mit (vermeintlichen) Nachteilen wirklich?
  • Wie erkläre ich mein verändertes Verhalten meinen Mitmenschen? Kann ich Akzeptanz erwarten?
  • So baue ich Monotasking und Achtsamkeit aktiv in jeden Tag ein!

 

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Termine und Orte

345 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

In den Warenkorb

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

Sarah Klemenz-Hidien

Sarah Klemenz-Hidien Tel: +49 261 30471-17 Fax: +49 261 30471-23 klemenz@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Kurse werden geladen...

Seminarfinder

Schlagworte

Fachbereiche

Kursart

Beginn

Suchen
Seminarfinder