Dieser Kurs ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort ein um fortzufahren.

Ok
Das eingegebene Passwort ist falsch.
← Zurück

Crashkurs Projektmanagement 2: Kommunikation im Projekt-Team

Seminar Kursnummer 79-CP-Modul-2 | Als PDF herunterladen | Zurück zur Übersicht

Im zwischenmenschlichen Bereich gelten unausgesprochene Kommunikations-Regeln, die über Sympathie/Antipathie, Akzeptanz und Erfolg entscheiden. Dieses Seminar macht die subtilen Botschaften in der Kommunikation transparent. Eine professionelle Gesprächsführung gewährleistet reibungslose Projekt-Abläufe im Unternehmen und führt zu mehr Motivation und Einsatzbereitschaft in der Projektarbeit.

In diesem Seminar steigern Sie ihre Kommunikations-Kompetenz und erreichen mehr Anerkennung und Akzeptanz im Rahmen Ihres Projektteams. Im Projektalltag können so durch Geschick und Einfühlungsvermögen schwierige Gesprächspartner "gewonnen" und Gesprächssituationen gemeistert werden.

Sie entwickeln mehr Fingerspitzengefühl und Sie schärfen Ihre Wahrnehmung für Störungen in der Kommunikation, um auch künftig Reibungspunkte in der Zusammenarbeit im Rahmen des Projektmanagements rechtzeitig zu erkennen, zu beheben und Konflikten vorzubeugen.

  • Gezielte Kommunikation im Projektalltag
    • Die verschiedenen Kommunikations-Ebenen
    • Sender-Empfänger-Verhalten
    • Die Spitze des Eisberges
    • Die Interpretation einer Nachricht und die Folgen
    • Die Bedeutung der Körpersprache
    • Fragen und Zuhören, eine erlernbare Kunst
  • Die Durchsetzungsfähigkeit im Rahmen Ihrer Projektarbeit steigern
    • Umgang mit Macht
    • Möglichkeiten, sich ohne Aggression durchzusetzen
    • Die Diplomatie in der Argumentation
  • Konflikte im Projekt erkennen und nachhaltig lösen
    • Typische Konfliktsituationen im Projekt-Alltag
    • „Ich-Botschaften“ vermeiden Missverständnisse

Dieses Seminar ist das 2. Modul der 3-tägigen Veranstaltungsreihe "Crashkurses Projektmanagement". 
 
Erfolgreiches Projektmanagement stellt eine strukturierte Methode bereit, um Projekte zu planen, organisieren und umzusetzen. Durch die Teilnahme an dieser dreitägigen Praxisreihe haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse zu vertiefen und zu festigen, um den zukünftigen Anforderungen im Projektmanagement gerecht zu werden.
 
Modul 1: Grundlagen des Projektmanagements
Modul 2: Kommunikation im Projekt-Team
Modul 3: Präsentations- und Kreativitätstechniken für erfolgreiche Projekte
 
Die Module können einzeln oder als Gesamtpaket gebucht werden. Bei Buchung des Gesamtpaketes erhalten Sie einen Vorteilspreis und ein Zertifikat.

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Das Seminar ist das zweite von drei Modulen des Crashkurs Projektmanagement. Bei Buchung aller Module erhalten Sie einen Vorzugspreis von 1.120 € (2024) 1.260 € (2025) auf das Gesamtpaket.

Die Teilnahme an Bildungsmaßnahmen kann über den QualiScheck Rheinland-Pfalz gefördert werden. Anspruchsberechtigt sind abhängig Beschäftigte im Wohnsitz Rheinland-Pfalz. Über den QualiScheck trägt das Land Rheinland-Pfalz einmal im Jahr einen Teil der Weiterbildungsmaßnahme (bis zu 1.500,00 €).

Wichtig: Der QualiScheck muss vor der Anmeldung zum Kurs vorliegen.

Damit Sie schnell erfahren, ob der QualiScheck in ihrem Falle passt, können Sie einen Vorab-Check durchführen unter: Vorab-Check (rlp.de)

Detaillierte Informationen, sowie Antragsformulare finden Sie im Internet unter:

Förderprogramm QualiScheck (rlp.de)

 

Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung

Der Europäische Sozialfonds und das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz unterstützen privatrechtliche Unternehmen mit Sitz in Rheinland-Pfalz bei der Finanzierung von betrieblichen Weiterbildungsmaßnahmen mit bis zu 30.000,00 € pro Kalenderjahr. Weitere Informationen, einen Vorab-Check und die Möglichkeit zur Antragstellung finden Sie unter: Vorab-Check (rlp.de)

Termine und Orte

425 €

nach § 4 Nr. 22 a bzw. § 4 Nr. 21 a UStG umsatzsteuerfrei | Änderungen vorbehalten

Bitte Termin auswählen

Termininformation

Veranstaltungsort

Teilnehmerinformationen

Kontakt

olivia-kingaby

Olivia Kingaby Tel: +49-261 30471-30 Fax: +49-261 30471-23 kingaby@ihk-akademie-koblenz.de

Sie möchten dieses Angebot gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Rückruf anfordern

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und eine*r unserer Mitarbeiter*innen wird sich in Kürze bei Ihnen melden.






    Bitte bestätige, dass Du ein MENSCH bist, indem Du die Zahnräder auswählst.

    Kurse werden geladen...

    Seminarfinder

    Schlagworte

    Fachbereiche

    Kursart

    Beginn

    Suchen
    Seminarfinder